BabyWelt Stuttgart: Unser Messeauftritt

Das vergangene Wochenende haben wir auf der BabyWelt in Stuttgart verbracht – und damit auf der dritten Messe dieser Art für dieses Jahr. Auch dieses Mal haben wir wieder vielen werdenden Eltern ihre Fragen zu Krankenversicherung des Nachwuchses beantworten können. Doch unsere Verlosung war auch diesmal wieder das Highlight!

Freikarten für die BabyWelt Stuttgart

Vom 18. bis 20. November sind wir wieder mit einem eigenen Stand auf der BabyWelt-Messe – diesmal in Stuttgart! Wir freuen uns schon darauf, wieder viele von Euch persönlich kennen zu lernen und Eure Fragen zu beantworten.

Glücklicher kann eine Gewinnerin kaum aussehen

Und besser kann ein Kinderwagen kaum zur Jacke passen. Als Katrin aus Berlin vor uns stand, um ihren nagelneuen Gesslein F4 Air+ in Empfang zu nehmen, hatte sie Tränen in den Augen und erst einmal alle umarmt – einschließlich unserer Losfee Anne vom KinderArztRuf.

Freikarten für die BabyWelt Berlin

Vom 4. bis 6. November sind wir wieder mit einem eigenen Stand auf der BabyWelt-Messe – diesmal in Berlin! Wir freuen uns schon darauf, wieder viele von Euch persönlich kennen zu lernen und Eure Fragen zu beantworten.

Auf der BabyWelt in Essen

Die private Krankenversicherung: Was ist eigentlich, wenn das Baby…?

Man mag ja kaum daran denken oder den Gedanken laut aussprechen: Was ist, wenn das Kind nicht gesund ist? Gar einen schweren Geburtsfehler oder eine erbliche Behinderung hat? Können wir uns die private Krankenversicherung dann überhaupt leisten? Oder lehnt die Versicherung unser Baby dann vielleicht sogar ab? Die Antwort ist so einfach wie beruhigend: Das kann […]

Sonderfall Stiefeltern

Wie können Stiefkinder versichert werden? Grundsätzlich hat der Gesetzgeber für die beitragsfreie Familienversicherung folgendes festgelegt: Kinder sind nicht in der beitragsfreien Familienversicherung versichert, wenn der Ehegatte bzw. Lebenspartner (LPartG) des Mitglieds der mit dem Kind verwandt (leibliche Kinder, Adoptivkinder) ist, nicht Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse ist und über ein monatliches Gesamteinkommen, das regelmäßig im Monat […]

Eingetragene Lebenspartnerschaften und Kinder

Im Bereich des Sozialgesetzbuches ist die Gleichstellung angekommen: Was die Krankenversicherung betrifft, wird die Frage der beitragsfreien Familienversicherung genau wie bei Eheleuten entschieden. Soweit es Kinder betrifft, ist auch hier nur die Adoption noch ein zu diskutierendes Politikum.

Beschwerden haltlos

Anfang des Monats ist über uns ein Artikel im Versicherungsjournal erschienen, der unter anderem angebliche Beschwerden bei BaFin, IHK und Wettbewerbszentrale gegen uns erwähnt hat. Seitdem versuchten immer wieder Kollegen, uns mit Verweis diese Beschwerdeverfahren öffentlich zu diskreditieren. Das zeigt, wie nervös doch einige reagieren, wenn es um das Provisionsabgabeverbot geht – eine typisch deutsche Regelung von […]